Rückruf
E-Mail
Einfach und bequem finanzieren
Bundesweit versandkostenfrei
Ladengeschäft seit 50 Jahren
Fachhändler
diverse Serviceleistungen
Beratung vom Profi 0201 / 78 44 40 Mo - Fr 8-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

Siemens Küchengeräte

Für die Geräte, die wir tagtäglich in der Küche benutzen, gibt es viele verschiedene Hersteller. Ein Hersteller, der eine große Produktpalette bietet und dazu noch qualitativ hochwertige Produkte herstellt, ist Siemens. Siemens ist einer der bekanntesten Hersteller für Küchengeräte, wie Backöfen, Kühl- und Gefrierschränke und Spülmaschinen. Aber Siemens ist nicht nur bekannt, denn die Produkte zeugen von einer hohen Qualität. Außerdem gibt es dir Produkte in verschiedenen Ausführungen, sodass sie garantiert in jeder Küche eine gute Figur machen.

Geschichte der Firma

1847 wird der Grundstein für die heutige Siemens AG in einem Berliner Hinterhof gegründet. Der Erfinder Werner von Siemens verbessert den elektrischen Telegrafen entscheidend und gründetet auf der Grundlage dessen die „Telegraphen-Bauanstalt von Siemens & Haske“. Bereits 6 Jahre nach der Gründung erhielt Siemens von dem russischen Staat den Auftrag, eine Telegrafenlinie von Warschau bis an die preußisch-russische Grenze zu verlegen. Mit diesem Auftrag zusammen wird auch eine Zweigstelle in St. Petersburg gegründet, die 1855 in eine selbstständige Niederlassung umgewandelt wurde. Durch den Erfolg in Russland wächst die Firma kontinuierlich und die Exportquote steigt stetig an. 1858 wurde eine Niederlassung in London gegründet, die sich vor allem auf das Seekabelgeschäft konzentriert. Das Unternehmen entwickelt sich stetig weiter im Laufe der Zeit – selbst über die Kriege hinweg. Im Zuge der Kriege verliert Siemens fast alle Auslandsniederlassungen und viel Kapital. Daher ist es für das Unternehmen umso wichtiger, alte Geschäftsverbindungen in die USA wieder aufzunehmen und eine neue Kooperation zu starten. 1924 wird dann die Fließbandarbeit eingeführt – und damit ein Meilenstein in der Geschichte gesetzt. Denn dadurch konnten sie sich zu dem Konzern entwickeln, der Siemens heute ist.

Produkte von Siemens

Besonders häufig findet man Siemens Küchengeräte in den deutschen Haushalten. Geräte wie Spülmaschinen, Kühl- und Gefrierschränke, Kaffeemaschinen, Herde und Backöfen brauchen wir jeden Tag, um Essen zu kochen. Wenn es zu Hausgeräten kommt, wollen wir nur das Beste haben – und das gibt es von Siemens. Die Qualität und Energieeffizienz sind bei Küchengeräten von Siemens besonders hoch und sind daher so beliebt. Die meisten Produkte von Siemens gehören der Energieklasse a++ oder sogar a+++ an, wie diese Unterbauspülmaschine von Siemens. Siemens benutzt die neuesten Technologien, um die Produkte zu verbessern und zu optimieren. Die Kühl-Gefrierkombinationen von Siemens bieten genug Platz für Ihre Lebensmittel und Kühlen dazu noch besonders effizient. Um Essen zuzubereiten, braucht man natürlich auch einen Herd, den Siemens in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen anbietet. Siemens bietet also eine große Variation an Küchengeräten an, die alle energieeffizient sind und aktuelle Technologien aufweisen. Daher sind Küchengeräte immer eine gute Wahl für Ihre Küche.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.