Rückruf
E-Mail
Einfach und bequem finanzieren
Bundesweit versandkostenfrei
Ladengeschäft seit 50 Jahren
Fachhändler
diverse Serviceleistungen
Beratung vom Profi 0201 / 78 44 40 Mo - Fr 8-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Espresso-Kaffee Vollautomaten Standgeräte

Vor der ersten Tasse Kaffee am Morgen funktioniert bei vielen Menschen gar nichts. Erst nach dem Kaffee wird man so langsam wach und kann den Tag beginnen. Doch einen schönen, warmen Kaffee kann man nicht nur morgens genießen. Nach dem Mittag- oder Abendessen schmeckt ein Espresso besonders gut und zum Kaffee und Kuchen am Nachmittag ist ein leckerer Cappuccino oder ein Latte Macchiato bestens geeignet. Für jeden Kaffeetrinker gibt es das passende Getränk und die perfekte Kaffeemaschine. Von der kleinen und kompakten Espressomaschine bis hin zum Kaffeevollautomaten für Profis finden Sie bei Hamp-Hausgeräte alle Varianten. All unsere Kaffeevollautomaten überzeugen von ihrer hervorragenden Qualität und von ihrem hochwertigen Design.

Espresso-Kaffee Vollautomaten bei Hamp

Die klassische Kaffeemaschine mit Filterkaffee ist längst nicht mehr so beliebt wie früher. Der praktische Kaffeevollautomat erobert im Sturm die Küchen. Verständlich, denn das kleine Gerät kann teilweise bis zu 20 verschiedene Kaffeespezialitäten brühen. Grundsätzlich bereiten Kafeevollautomaten nur Espresso zu, der dann mit Milch, Milchschaum oder heißem Wasser aufgefüllt wird. Also ist der Espresso ein entscheidendes Kriterium für einen guten Vollautomaten. Die Unterschiede zwischen den Modellen finden sich also hauptsächlich im Handling, der Mechanik und der Wasserbehandlung im Brühvorgang. Diese variieren von Hersteller zu Hersteller, aber die meisten Geräte zaubern auf Knopfdruck den perfekten Kaffee mit einer leckeren Crema. Hersteller wie Siemens oder Jura verbauen zusätzliche Technologien in ihren Kaffeemaschinen, damit der Genuss noch größer ist. 

Wichtige Qualitäts-Merkmale, die ein Kaffeevollautomat haben sollte

Um einen guten Kaffee, Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato zu brühen ist eins besonders wichtig: das Mahlwerk. Ein hochwertiges Mahlwerk mahlt die Kaffeebohnen besonders gleichmäßig, sodass ein volles Aroma entsteht. Zu den besten Mahlwerken zählt das Keramik-Mahlwerk und das Stahl-Kegelmahlwerk. Da Keramik fast verschleißfrei ist, ist ein lang anhaltender Kaffeegenuss garantiert. Nachdem das Mahlwerk die Kaffeebohnen gemahlt hat, wird das Kaffeemehl in die Brühgruppe transportiert. Dort wird das Kaffeemehl in die Brühkammer gepresst. Einige Kaffeevollautomaten verfügen über ein Vorbrüh-Aroma-System, das den Kaffee nur leicht anfeuchtet, um das Aroma zu verbessern und zu intensivieren. Anschließend wird der Espresso mit Milchschaum oder heißem Wasser zu einem fertigen Kaffee verarbeitet. 

Cappuccino, Latte Macchiato und Co. 

Diese Getränke haben eins gemeinsam: sie benötigen Milch zur Zubereitung. Daher muss die Maschine über eine Aufschaumdrüse verfügen. Um Getränke mit Milch professionell zubereiten zu können, ist allerdings ein Kaffeevollautomat mit integriertem Milchsystem notwendig. Das gilt als hochwertiger und professioneller. Das Milchsystem zieht die Milch in das Gerät, wo sie aufgewärmt und aufgeschäumt wird. Anschließend fließt sie, zusammen mit dem Espresso, in die Tasse. Hierbei ist zu beachten, ob das Gerät eine One-Touch-Funktion hat, mit der die Milch automatisch passend zum Getränk portioniert wird. Des Weiteren sollte der Espresso-Vollautomat über eine Zwei-Tassen-Funktion verfügen, mit der zwei Tassen gleichzeitig gebrüht werden können. Vor allem im Büro ist dies hilfreich, da viele Mitarbeiter einen Espresso oder einen Kaffee trinken. 

Das Design der Vollautomaten

Die kleinen kompakten Vollautomaten gibt es in jeder Farbe und Größe, daher ist für jeden Haushalt und Bedarf garantiert das richtige Gerät dabei. Dabei sind das klassische Weiß, das moderne Schwarze und das edle Silber die gängigsten Farben der Maschinen. Die neuen Vollautomaten von Siemens oder Jura verfügen über eine App-Steuerung, mit der der Kaffee vorprogrammiert und das ganze Gerät von unterwegs gestuert werden kann. Das Besondere an den Maschinen ist, dass sie Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato, Cappuccino oder Flat White per Knopfdruck zaubert und Sie Ihren Kaffee augenblicklich genießen können.  

Worauf man beim Kauf eines Kaffeevollautomaten achten sollte

Bei der Zubereitung eines Espressos oder Kaffees ist die Bedienung der Maschine besonders wichtig. Die besten Kaffeevollautomaten verfügen über ein TFT-Display, sodass die Steuerung intuitiv und einfach per Touch ist. Des Weiteren gibt es einige Einstellungen, die nicht fehlen dürfen. Die Heißwassertemperatur, der Mahlgrad und die Kaffeepulvermenge sollten bei jedem Kaffee Vollautomaten einstellbar sein. Außerdem sollte ein höhenverstellbarer Kaffeeauslauf vorhanden sein, denn Latte Macchiato Gläser benötigen einen ca. 15 cm hohen Kaffeeauslauf.

Wie reinigt man einen Kaffeevollautomaten? 

Unser Tipp ist sich einen Vollautomaten mit entnehmbarer Brühgruppe anzuschaffen, da sich diese besser reinigen lässt. Denn eine Reinigung sollte regelmäßig und gründlich erfolgen, da bei täglicher Benutzung schnell Absetzungen durch den Milchschaum oder das Kaffeemehl entstehen können. Die meisten Modelle verfügen über ein Programm, dass eine automatische Reinigung nach jeder Tasse einleitet. Einige Geräte von Siemens verfügen zusätzlich über ein Reinigungssystem für das Milchsystem, das nach jeder Tasse eingeschaltet wird. 

Welches Modell ist das Richtige?

Bei dieser Fragen kommt es natürlich auf den eigenen Geschmack an. In der Regel können Sie beim Verkäufer einen Espresso probieren. Bei einem Online-Shop ist dies nicht immer möglich. Aber bei uns erhalten Sie eine ausführliche Erklärung und Beratung über die jeweilige Maschine, sodass Sie ein Gerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ersteigern. Die nächste wichtige Frage ist, welche Kaffeebohnen am besten geeignet sind für Ihren Vollautomaten. Auch hierzu beraten wir Sie gerne. Außerdem finden Sie einige Kaffeebohnen unter der Kategorie Zubehör. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vor der ersten Tasse Kaffee am Morgen funktioniert bei vielen Menschen gar nichts. Erst nach dem Kaffee wird man so langsam wach und kann den Tag beginnen. Doch einen schönen, warmen Kaffee kann... mehr erfahren »
Fenster schließen
Espresso-Kaffee Vollautomaten Standgeräte

Vor der ersten Tasse Kaffee am Morgen funktioniert bei vielen Menschen gar nichts. Erst nach dem Kaffee wird man so langsam wach und kann den Tag beginnen. Doch einen schönen, warmen Kaffee kann man nicht nur morgens genießen. Nach dem Mittag- oder Abendessen schmeckt ein Espresso besonders gut und zum Kaffee und Kuchen am Nachmittag ist ein leckerer Cappuccino oder ein Latte Macchiato bestens geeignet. Für jeden Kaffeetrinker gibt es das passende Getränk und die perfekte Kaffeemaschine. Von der kleinen und kompakten Espressomaschine bis hin zum Kaffeevollautomaten für Profis finden Sie bei Hamp-Hausgeräte alle Varianten. All unsere Kaffeevollautomaten überzeugen von ihrer hervorragenden Qualität und von ihrem hochwertigen Design.

Espresso-Kaffee Vollautomaten bei Hamp

Die klassische Kaffeemaschine mit Filterkaffee ist längst nicht mehr so beliebt wie früher. Der praktische Kaffeevollautomat erobert im Sturm die Küchen. Verständlich, denn das kleine Gerät kann teilweise bis zu 20 verschiedene Kaffeespezialitäten brühen. Grundsätzlich bereiten Kafeevollautomaten nur Espresso zu, der dann mit Milch, Milchschaum oder heißem Wasser aufgefüllt wird. Also ist der Espresso ein entscheidendes Kriterium für einen guten Vollautomaten. Die Unterschiede zwischen den Modellen finden sich also hauptsächlich im Handling, der Mechanik und der Wasserbehandlung im Brühvorgang. Diese variieren von Hersteller zu Hersteller, aber die meisten Geräte zaubern auf Knopfdruck den perfekten Kaffee mit einer leckeren Crema. Hersteller wie Siemens oder Jura verbauen zusätzliche Technologien in ihren Kaffeemaschinen, damit der Genuss noch größer ist. 

Wichtige Qualitäts-Merkmale, die ein Kaffeevollautomat haben sollte

Um einen guten Kaffee, Espresso, Cappuccino oder Latte Macchiato zu brühen ist eins besonders wichtig: das Mahlwerk. Ein hochwertiges Mahlwerk mahlt die Kaffeebohnen besonders gleichmäßig, sodass ein volles Aroma entsteht. Zu den besten Mahlwerken zählt das Keramik-Mahlwerk und das Stahl-Kegelmahlwerk. Da Keramik fast verschleißfrei ist, ist ein lang anhaltender Kaffeegenuss garantiert. Nachdem das Mahlwerk die Kaffeebohnen gemahlt hat, wird das Kaffeemehl in die Brühgruppe transportiert. Dort wird das Kaffeemehl in die Brühkammer gepresst. Einige Kaffeevollautomaten verfügen über ein Vorbrüh-Aroma-System, das den Kaffee nur leicht anfeuchtet, um das Aroma zu verbessern und zu intensivieren. Anschließend wird der Espresso mit Milchschaum oder heißem Wasser zu einem fertigen Kaffee verarbeitet. 

Cappuccino, Latte Macchiato und Co. 

Diese Getränke haben eins gemeinsam: sie benötigen Milch zur Zubereitung. Daher muss die Maschine über eine Aufschaumdrüse verfügen. Um Getränke mit Milch professionell zubereiten zu können, ist allerdings ein Kaffeevollautomat mit integriertem Milchsystem notwendig. Das gilt als hochwertiger und professioneller. Das Milchsystem zieht die Milch in das Gerät, wo sie aufgewärmt und aufgeschäumt wird. Anschließend fließt sie, zusammen mit dem Espresso, in die Tasse. Hierbei ist zu beachten, ob das Gerät eine One-Touch-Funktion hat, mit der die Milch automatisch passend zum Getränk portioniert wird. Des Weiteren sollte der Espresso-Vollautomat über eine Zwei-Tassen-Funktion verfügen, mit der zwei Tassen gleichzeitig gebrüht werden können. Vor allem im Büro ist dies hilfreich, da viele Mitarbeiter einen Espresso oder einen Kaffee trinken. 

Das Design der Vollautomaten

Die kleinen kompakten Vollautomaten gibt es in jeder Farbe und Größe, daher ist für jeden Haushalt und Bedarf garantiert das richtige Gerät dabei. Dabei sind das klassische Weiß, das moderne Schwarze und das edle Silber die gängigsten Farben der Maschinen. Die neuen Vollautomaten von Siemens oder Jura verfügen über eine App-Steuerung, mit der der Kaffee vorprogrammiert und das ganze Gerät von unterwegs gestuert werden kann. Das Besondere an den Maschinen ist, dass sie Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato, Cappuccino oder Flat White per Knopfdruck zaubert und Sie Ihren Kaffee augenblicklich genießen können.  

Worauf man beim Kauf eines Kaffeevollautomaten achten sollte

Bei der Zubereitung eines Espressos oder Kaffees ist die Bedienung der Maschine besonders wichtig. Die besten Kaffeevollautomaten verfügen über ein TFT-Display, sodass die Steuerung intuitiv und einfach per Touch ist. Des Weiteren gibt es einige Einstellungen, die nicht fehlen dürfen. Die Heißwassertemperatur, der Mahlgrad und die Kaffeepulvermenge sollten bei jedem Kaffee Vollautomaten einstellbar sein. Außerdem sollte ein höhenverstellbarer Kaffeeauslauf vorhanden sein, denn Latte Macchiato Gläser benötigen einen ca. 15 cm hohen Kaffeeauslauf.

Wie reinigt man einen Kaffeevollautomaten? 

Unser Tipp ist sich einen Vollautomaten mit entnehmbarer Brühgruppe anzuschaffen, da sich diese besser reinigen lässt. Denn eine Reinigung sollte regelmäßig und gründlich erfolgen, da bei täglicher Benutzung schnell Absetzungen durch den Milchschaum oder das Kaffeemehl entstehen können. Die meisten Modelle verfügen über ein Programm, dass eine automatische Reinigung nach jeder Tasse einleitet. Einige Geräte von Siemens verfügen zusätzlich über ein Reinigungssystem für das Milchsystem, das nach jeder Tasse eingeschaltet wird. 

Welches Modell ist das Richtige?

Bei dieser Fragen kommt es natürlich auf den eigenen Geschmack an. In der Regel können Sie beim Verkäufer einen Espresso probieren. Bei einem Online-Shop ist dies nicht immer möglich. Aber bei uns erhalten Sie eine ausführliche Erklärung und Beratung über die jeweilige Maschine, sodass Sie ein Gerät mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ersteigern. Die nächste wichtige Frage ist, welche Kaffeebohnen am besten geeignet sind für Ihren Vollautomaten. Auch hierzu beraten wir Sie gerne. Außerdem finden Sie einige Kaffeebohnen unter der Kategorie Zubehör. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!